Topfpflanzen Ohne Übertopf / XS Marius der Mauerpfeffer Nachhaltige Zimmerpflanzen kaufen Botanicly

Marius der Mauerpfeffer

Die Sedum Coral Reef hat glänzende, kleine Blätter, die an einem roten Stängel wachsen. Die Farbe der Blätter variiert von hellgrün bis dunkelgrün. Sie ist eine kompakte Pflanze und wächst als kleine Kugel in ihrem Topf. Bei Botanikern heißt Marius übrigens 'Sedum Coral Reef'.

Normaler Preis€24,45
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Übertopf
Größe
Marius ist in dieser Variante etwa groß.
  • Klimapositiver Versand
  • Faire Preise für unsere Gärtner
  • Lieferzeit 2-4 Werktage


So kümmerst Du Dich um Marius

Die Pflanze bevorzugt einen Standort mit viel Licht, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung. Gieße die Pflanze , wenn die Erde bis in 2cm Tiefe trocken ist. Dünge die Pflanze alle zwei Monate. Vermeide Staunässe. Die Erde sollte nie für einen längeren Zeitraum durchnässt sein.

 

Das solltest du über Marius wissen

In den Niederlanden wird der Mauerpfeffer auch als Fettkraut bezeichnet. Der Sedum makinoi hat glänzende, kleine Blätter, die auf einem roten Stiel wachsen. Die Farbe der Blätter variiert von hellgrün bis dunkelgrün. Es ist eine kompakte Pflanze und wächst wie eine Ballschicht über dem Topf.

☼ Standort:
Hell

ϟ Schwierigkeitsgrad:
Leicht

☁ Gießen: Die Erde sollte stets
trocken sein

⟳ Düngen:
alle 2 Monate

☂ Staunässe:
Vermeiden

☠ Giftigkeit:
giftig für Haustiere und Kleinkinder

♔ Superkraft:
Der Mauerpfeffer wird wegen seiner dicken Blätter auch Fetthenne genannt

Marius ist Klimapositiv

Wir kompensieren das entstandene CO2 und packen weitere 10% oben drauf!

erfahre mehr

Marius der Mauerpfeffer kommt sicher verpackt!

Damit Deine Pflanzen auf ihrer Reise unbeschädigt bleiben, verpacken wir sie in speziellen Pflanzenkartons.

STARKER KARTON

Für die Transportbox wird un­ge­bleich­ter, gemäß FSC-zertifizierter, Kraft­karton verwendet. Durch die besondere Konstruk­tion wird die Transport­box besonders stabil und robust.

RECYCLEBARES PLASTIK

Um Deine Pflanze zu schützen, wird sie in recycel­barem Plastik eingehüllt. Damit wird ver­hindert, dass die feuchte Erde den Karton durch­weicht und beim Trans­port aus dem Topf fällt.

EXTRA SCHUTZ

Der Versand kann schon mal tur­bulent werden. Der Topf wird mithilfe eines Papp­ständers fixiert und ver­hindert somit un­kon­trol­liertes Wackeln und Schäden an Deiner Pflanze.

Die besten Freunde von Marius


Zuletzt Angesehen