Irmgard die Immergrüne Waldrebe
Irmgard die Immergrüne Waldrebe
Irmgard die Immergrüne Waldrebe
Irmgard die Immergrüne Waldrebe
Irmgard die Immergrüne Waldrebe
Irmgard die Immergrüne Waldrebe
Irmgard die Immergrüne Waldrebe
Irmgard die Immergrüne Waldrebe

Irmgard die Immergrüne Waldrebe

Noch nicht bewertet
Ursprünglich stammt die Waldrebe aus China und den nördlichen Myanmar und gehört zu den immergrünen, verholzenden Kletterpflanzen. Sie verdankt ihren lateinischen Namen ihrer Blüte, die der Blüte des Apfelbaums farblich sehr ähnlich ist. Die Knospe der Blüte ist rosa, die Blütenblätter selbst sind violett. Bei Botanikern heißt Irmgard übrigens 'Clematis Armandii Apple Blossom'.

Normaler Preis€27,45
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Übertopf
Irmgard ist in dieser Variante etwa groß.
  • Klimapositiver Versand
  • Faire Preise für unsere Gärtner
  • Lieferzeit 2-4 Werktage

So kümmerst Du Dich um Irmgard

Stelle Deine Pflanzen an einen sonnigen und geschützten Bereich im Garten. Je mehr Sonne Irmgard tankt, desto üppiger wird sie blühen. Im Winter verträgt sie Temperaturen bis -10°C. Um die Blüte zu fördern, kannst Du sie nach der Blütephase etwas zurück schneiden. Versorge Deine Pflanze immer ausreichend mit Wasser. Staunässe solltest Du dabei vermeiden. 

Das solltest du über Irmgard wissen

Irmgard stammt ursprünglich aus China und dem nördlichen Myanmar. Sie gehört zur Gruppe der Clematis. Ihren Namen "Armandii" bekam die Immergrüne Waldrebe von Armand David - einem Jesuitenmissionar und Pflanzensammler - der sie erstmalig beschrieb.

☼ Standort:
Hell

ϟ Schwierigkeitsgrad:
Leicht

☁ Gießen: Die Erde sollte stets
feucht sein

⟳ Düngen:
alle 2-4 Wochen

☂ Staunässe:
Vermeiden

☠ Giftigkeit:
giftig für Haustiere und Kleinkinder

♔ Superkraft:
Irmgard bleibt auch im Winter grün

Irmgard ist Klimapositiv

Wir kompensieren das entstandene CO2 und packen weitere 10% oben drauf!

erfahre mehr

Irmgard die Immergrüne Waldrebe kommt sicher verpackt!

Damit Deine Pflanzen auf ihrer Reise unbeschädigt bleiben, verpacken wir sie in speziellen Pflanzenkartons.

STARKER KARTON

Für die Transportbox wird un­ge­bleich­ter, gemäß FSC-zertifizierter, Kraft­karton verwendet. Durch die besondere Konstruk­tion wird die Transport­box besonders stabil und robust.

RECYCLEBARES PLASTIK

Um Deine Pflanze zu schützen, wird sie in recycel­barem Plastik eingehüllt. Damit wird ver­hindert, dass die feuchte Erde den Karton durch­weicht und beim Trans­port aus dem Topf fällt.

EXTRA SCHUTZ

Der Versand kann schon mal tur­bulent werden. Der Topf wird mithilfe eines Papp­ständers fixiert und ver­hindert somit un­kon­trol­liertes Wackeln und Schäden an Deiner Pflanze.


Zuletzt Angesehen