Wohnzimmer einrichten mit Zimmerpflanzen.

Wohnzimmer einrichten mit Pflanzen: 3 Einrichtungsidee für Deinen Urban Jungle

In diesem Artikel wollen wir Dir zeigen wie Du mit Zimmerpflanzen Dein Wohnzimmer einrichten kannst, sodass es zu Deiner persönlichen Wohlfühloase wird. Denn Zimmerpflanzen können nicht nur schön aussehen, nein sie tragen auch erheblich zu einem besseren Raumklima und somit auch zu einem Wohlbefinden bei. Deshalb solltest Du Dir nicht irgendwie wild zusammengesuchte Zimmerpflanzen in die Wohnung stellen, denn es kann gut sein, dass einige Pflanzen nicht so gut mit anderen Pflanzen zurechtkommen. Sich ein kleines Konzept zu überlegen, wie genau die Gestaltung mit Zimmerpflanzen in der eigenen Wohnung sein sollte, ist deshalb sehr hilfreich. Mit unseren drei Einrichtungsideen wollen wir Dir einige Anregungen geben, wie Du Dein Wohnzimmer einrichten kannst.

Zimmerpflanzen reinigen Deine Zimmerluft

Ja Du hast richtig gelesen, einige Zimmerpflanzen haben die positive Eigenschaft die Luft, in ihrer Umgebung von Schadstoffen zu reinigen und so für ein besseres Raumklima zu sorgen. Durch ihre reinigende Wirkung filtern sie Schadstoffe  und können sogar bei Symptomen wie Antriebslosigkeit, Konzentrationslosigkeit, Müdigkeit und Schlafstörungen helfen.

Wohnzimmer einrichten mit den richtigen Zimmerpflanzen

Erste Einrichtungsidee: Exotisches Pflanzenparadies

Möchtest Du Dein Wohnzimmer mit Pflanzen von entfernten Kontinenten einrichten, dann ist dieser Stil vielleicht genau das richtige für Dich und Dein Zuhause. Mit diesen drei Zimmerpflanzen bringst du eine exotische Atmosphäre in die Räumlichkeiten bei dem jeder Besucher nur in Staunen versetzt wird und neidisch auf die Naturschönheiten blickt.

1. Beispiel: Medinilla

Diese tropische Pflanze heißt nicht ohne Grund Medinilla magnifica. Auf lateinisch heißt magnifica prächtig. Sie gehört zu einer der schönsten Art innerhalb der ca. 500 Medinilla Arten und kann zudem auch als Zimmerpflanze verwendet werden. Die großen rosafarbenen Blütenrispen hängen tief herab und verzaubern jeden Betrachter.

Wohnzimmer einrichten mit exotischen Zimmerpflanzen.

Koalas44, Photo Réunion 23, Farbe von botanicly, CC BY-SA 4.0

Medinilla Pflege

Leider ist die Pflege der Medinilla nicht ganz einfach. Die anspruchsvolle Medinilla verlangt viel Liebe und Zuneigung. Sie bevorzugt einen hellen Standort mit hoher Luftfeuchtigkeit. Es sollte mindestens Zimmertemperatur, wenn nicht sogar wärmer sein. In ihrer Heimat den Philippinen hat sie schließlich auch tropisch warme Temperaturen mit einer hohen Luftfeuchtigkeit. Bei optimalen Wachstumsbedingungen bildet sie dann ihre einzigartigen Blüten aus, die bis zu 50 cm lang werden können.

Tipp: Lass die obere Bodenschicht leicht antrocknen bevor Du sie gießt, da sie Staunässe nicht verträgt. Das Wasser sollte zimmerwarm sein.

2. Beispiel: Phalaenopsis

Die exotischen Arten der Phalaenopsis zählen zu den Orchideen. Ihr Name leitet sich von den griechischen Wörtern phalaina (Nachtfalter) und opsis (Anblick) ab. Weshalb sie im deutschen Sprachraum auch oft als Nachtfalter-Orchidee oder Schmetterlingsorchidee bezeichnet werden, da ihre weißen bis lilafarbenen Blüten, seltener gelb, an einen tropischen Nachtfalter erinnern.

Wohnzimmer einrichten mit Orchideen

Phalaenopsis Pflege

Für Orchideenliebhaber ist die Phalaenopsis genau der richtige Begleiter. Besonders für Einsteiger eignet sie sich perfekt, da sie bei richtiger Pflege  das ganze Jahr über blühen kann. Wenn der Standort eine zimmerwarme Temperatur besitzt, dann ist das eine gute Voraussetzung für ein gesundes Wachstum. Durch ihre Heimat in den Tropen bevorzugt sie eine hohe Luftfeuchtigkeit und einen hellen Platz, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung. Trockene Heizungsluft solltest Du vermeiden!

Tipp: Das Gießwasser sollte immer zimmerwarm sein. Wenn sich Stauwasser im Untertopf ansammelt am besten nach ca. einer halben Stunde wegschütten. Ein Tauchbad, indem Du den Topf einfach zehn Minuten in eine Wanne voll Wasser hältst ist aber die bessere Variante.

In unserem Artikel „Zimmerpflanzen richtig umtopfen“ kannst Du auch nachlesen, wie Du Deine Orchidee am besten umtopfst.

3. Beispiel: Zimmertanne

Mit der Zimmertanne kannst Du ein kleines Bäumchen zu Dir nach Hause holen. Die Norfolk-Tanne, wie sie auch manchmal genannt wird, kommt ursprünglich von den Norfolk-Inseln, die zu Australien gehören. Der immergrüne Baum zählt zu den Araukariengewächsen und kann in ihrer südpazifischen Heimat bis zu 50 Meter in die Höhe wachsen.

Wohnzimmereinrichten mit exotischen Zimmerpflanzen.

Zimmertannenpflege

Die Zimmertanne bevorzugt eher kühlere Temperaturen, wie zum Beispiel ein kühler Wintergarten indem die Temperatur so ca. um die 18 °C beträgt. Zudem ist ein heller Standort an einem Fenster, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung, sehr gut geeignet für sie. Von Frühling bis Herbst solltest Du die Zimmertanne gleichmäßig mit kalkfreiem Wasser gießen. Im Winter kannst Du etwas sparsamer mit dem Bewässern umgehen.

Achtung: Wenn die Lufttemperatur zu trocken ist, fangen die Nadeln an zu rieseln und die Zimmertanne ist anfälliger für Wollläuse.

Zweite Einrichtungsidee: Landhausstil bei Dir im Wohnzimmer

Neben den etwas exotischen Zimmerpflanzen von eben, kannst Du Dein Eigenheim auch mit blühenden Schönheiten im Landhausstil einrichten. Diese drei Pflanzen blühen in unterschiedlichen Farben und runden Deine Wohnzimmereinrichtung mit ihrem natürlichen Look ab.

1. Beispiel: Miltonia

Die Gattung der Miltonia zählt zu den Orchideen. Ihre Blüte erstrahlt bei richtiger Pflege das ganze Jahr über, wie auch bei vielen anderen Orchideenarten. Die ein bis zehn kurzstieligen Blüten besitzen oft eine samtartige Struktur und eine fleckenhafte Färbung.

Wohnzimmer einrichten im Landhausstil.

Dalton Holland Baptista, Miltonia regnellii cz, Farbe von botanicly, CC BY-SA 3.0

Miltonia Pflege

Die Miltonia ist eine eher anspruchslose Zimmerpflanze. Trotzdem gibt es einige Dinge, vorauf Du achten solltest. Die Luftfeuchtigkeit sollte immer zwischen 60 und 80 % sein. Ein halbschattiger Standort ist optimal für die Miltonia. In den Wintermonaten kannst Du sie auch einige Stunden der direkten Sonneneinstrahlung aussetzen, aber nicht zu lange.

Tipp: Die Bewässerung der Miltonia verläuft genau nach dem gleichen Prinzip, wie bei der Phalaenopsis, die auch zu den Orchideen zählt.

2. Beispiel: Paradiesvogelblume

Die Paradiesvogelblume sticht besonders durch ihre auffälligen organgefarbenen Blüten ins Auge. In Südafrika und auf den Kanarischen Inseln kann die Pflanze fast baumartig in die Höhe wachsen. Bei richtiger Pflege kann sie auch bei Dir im Wohnzimmer bis zu zwei Meter hoch werden.

Paradiesvogelblume Pflege

Die pflegeleichte Paradiesvogelblume ist besonders für Anfänger ein gefundenes Schmuckstück. Von Mai bis September mag die Zimmerpflanze am liebsten einen hellen und luftigen Standort. In den Wintermonaten kann sie ruhig an einem kühleren Ort (10-15 °C)  überwintern.

Tipp: Wenn Du Deine Paradiesvogelblume im Sommer reichlich mit Wasser versorgst, ist gewährleistet, dass die großen Blätter genügend Wasser bekommen.

Wohnzimmer einrichten mit Zimmerpflanzen im Landhausstil.

3. Beispiel: Oncidie

Das Blütenfarbspektrum der Oncidie, die auch zu den Orchideen gehört, ist groß. Es reicht von rot, braun über rosarot bis hin zu gelblich-grün oder weiß. Typisch für eine Oncidienblüte ist der schwielenartige Auswuchs am Grund der Blütenlippe. Ein gutes Erkennungsmerkmal für diese Zimmerpflanze. Vielleicht ist sie genau deshalb eine perfekte Zimmerpflanze um Dein Wohnzimmer einrichten zu können.

Wohnzimmer einrichten mit Zimmerpflanzen im Landhausstil.

Hobbykafe, Oncidium yellow, Farbe von botanicly, CC BY-SA 3.0

Onciedie Pflege

Die Oncidie hat mittelschwere Ansprüche bei ihrer Pflege. Das schöne bei der Gattung der Oncidie ist, dass es Arten für unterschiedliche Temperaturbereiche gibt. So ist für jedes Wohnzimmer etwas dabei. Also solltest Du Dich immer beim Kauf der Pflanze informieren für welche Temperaturen diese geeignet sind. Alle Arten der Oncidie sind lichtbedürftig und bevorzugen deshalb einen hellen Standort. In der Hauptwachstumsphase solltest Du die Pflanze reichlich mit Wasser versorgen. Das Wasser sollte immer zimmerwarm und abgestanden sein.

Dritte Einrichtungsidee: Außergewöhnlich und extravagant

Wenn Du Dein Wohnzimmer mal auf eine andere Art mit Zimmerpflanzen einrichten möchtest, dann ist dieser Einrichtungsstil genau das passende für Dich. Mit dem außergewöhnlichen Grün kannst Du Dein Wohnzimmer ganz unkonventionell und schlicht einrichten. Auch ohne auffälligen Blumenschmuck wird Dein Reich zu einer richtigen Wohlfühloase.

1. Beispiel: Moos

Moos in Kombination mit Steinen kannst Du zum Beispiel einen kleinen Miniaturgarten auf Deinem Wohnzimmertisch errichten. Diese generationswechselnde Pflanze kann hervorragend als Zimmerpflanze in Dein Wohnzimmer integriert werden. Ob Du das Moos mit Torf-Sand in Schalen pflanzt oder mit Dekosteinen versetzt ist Dir überlassen.

Wohnzimmer einrichten mit unkonventionellen Zimmerpflanzen.

Moos Pflege

Du solltest das Moos-Polster regelmäßig mit weichem Wasser besprühen, sodass es seine schöne saftig grüne Farbe behält. Wenn das Moos an einem sonnigen Standort steht, dann solltest Du die Pflanze täglich mit Wasser versorgen. Ideal ist deshalb ein halbschattiger bis schattiger Standort mit hoher Luftfeuchtigkeit.

2. Beispiel: Grüne Liebeslocken

Mit ihren Trieben sieht die Grüne Liebeslocken Pflanze aus wie in sich verdrehter Schnittlauch. Diese können bis zu 30 cm lang werden. Dadurch sind sie der optimale Blickfang in Deinem Wohnzimmer. Da die Struktur der Liebeslocken schon sehr auffallend ist, pflanzt Du sie am besten in einen schnörkellosen Topf, der nicht von der Pflanze ablenkt.

Grüne Liebeslockenpflege

Die Grüne Liebeslocken Pflanze gehört zu den Sumpfpflanzen und hat deshalb nichts gegen Staunässe einzuwenden. Wenn Du immer ein wenig Wasser im Übertopf lässt, ist das die richtige Grundlage für ein gesundes Wachstum. Am besten stellst Du die Pflanze an einen warmen und sonnigen Standort, sodass sie die langen immergrünen Triebe schön gleichmäßig ausbilden kann.

3. Beispiel: Geldbaum

Der ursprünglich aus Südafrika stammende Geldbaum wird auch als Glücksbaum bezeichnet und ist in Deutschland eine beliebte Zimmerpflanze. Mit den Jahren kann die zu Anfang Mini-Pflanze zu einem prächtigen kleinen Bäumchen heranwachsen. Charakteristisch für den Geldbaum ist das Dickenwachstum des Stamms und der Zweige. Sie müssen schließlich stabil sein um die schweren grünen Blätter tragen zu können.

Wohnzimmer einrichten mit unkonventionellen Zimmerpflanzen.

Geldbaum Pflege

Der Geldbaum zählt auch deshalb zu den beliebten Zimmerpflanzen, weil er sehr pflegeleicht ist. Im Sommer ist er mit einem sonnigen bis halbschattigen Standort zufrieden. Im Winter sollte er an einen kühlen, aber hellen Platz gestellt werden. Warme Heizungsluft verträgt er hingegen überhaupt nicht.

Tipp: Vermeide Staunässe im Topf. Deshalb achte immer darauf, dass ihn nicht zu häufig bewässerst. Vor allem an kühlen Tagen sollte er nur noch selten gegossen werden.

Richtige Pflege von Zimmerpflanzen

Die richtige Zimmerpflanzen Pflege ist Voraussetzung für ein gesundes Wachstum. Deine Zimmerpflanze soll ja schließlich prächtig in Erscheinung treten. Umso wichtiger ist es sie dabei zu unterstützen. Seien es die richtigen Lichtverhältnisse, das Gießverhalten oder auch Schädlinge, die die Pflanze befallen können, all das gehört zur Pflege dazu. In unserem Artikel „Das kleine 1×1 der Zimmerpflanzen Pflege“ findest Du zahlreiche Tipps und Tricks zu diesem Thema.

Du bist unsicher? Wir finden Deine persönliche Pflanze für Dich!

Du bist Dir immer noch unsicher welche Zimmerpflanze bzw. welcher Stil zu Dir und Deinem Wohnzimmer passt? Das ist kein Problem! Denn genau dafür sind wir da. Wir haben es uns nämlich zur Aufgabe gemacht Dir bei dem Prozess der Zimmerpflanzensuche mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Du kannst ganz einfach mit Hilfe des Pflanzenexperten auf unserer Seite herausfinden, welche Pflanze(n) für Dich und Deine Wohnung gemacht ist/sind. Das Ziel ist es ja schließlich eine kleine Grüne Oase bei Dir Zuhause zu schaffen. Und genau das wollen wir mit Dir  zusammen in Angriff nehmen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere unse­ren Newsletter

Hol dir einen 10% Rabatt­gutschein und verpasse keine Angebote oder Aktionen mehr.

© 2019 Botanicly. All Rights Reserved.

Lust auf mehr?

Erhalte unsere besten Tipps zum Leben und Gestalten mit Pflanzen und exklusive Angebote unkompliziert per Mail!

Deine Daten werden ausschließlich zum Zweck des Newsletterversands gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier.