Pflanzen fürs Schlafzimmer - Feng Shui Zimmerpflanzen

9 Pflanzen fürs Schlafzimmer: Luftreinigend, pflegeleicht und nach Feng Shui

Schlechte Luft im Schlafzimmer? Schlaflosigkeit? Selbst die super Matratze, die Du Dir erst letztens neu zugelegt hast hilft hier nicht? Wenn die Luftqualität in Deinem Schlafzimmer schlecht ist, dann hilft Dir auch nicht das beste Bett um wieder ein gesunden Schlaf zu finden. Aus diesem Grund solltest Du genau darauf achten welche Pflanzen Du in Dein Schlafzimmer stellst, denn diese helfen Dir mit dem Prozess der Photosynthese ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen Sauerstoff und CO₂-Konzentration in der Luft zu haben. Wenn Du die passenden Pflanzen fürs Schlafzimmer holst, dann kannst Du mit ausgeglichener Luftfeuchtigkeit, Filterung von Schadstoffen und Abgabe von Sauerstoff Deinen gesunden Schlaf fördern! Wir zeigen Dir hier, welche Pflanzen fürs Schlafzimmer am besten geeignet sind.

Luftreinigende Pflanzen für Dein Schlafzimmer

Spezielle Pflanzen begeistern nicht nur durch ihr Aussehen, sondern auch durch ihre reinigende Wirkung, die ein gesundes Schlafverhalten fördert. Durch effektive Schadstofffilterung werden Symptome wie Antriebslosigkeit, Konzentrationslosigkeit, Müdigkeit und Schlafstörungen schnell zur Nebensache! Wir wollen Dir hier unsere Top 3 der luftreinigenden Pflanzen fürs Schlafzimmer vorstellen.

Jasmin

Diese bezaubernde Schönheit wirkt beruhigend auf Deinen Körper und Geist. Durch ihre luftreinigende Wirkung fördert diese Pflanze mit Sicherheit Deine Gesundheit. Sie wirkt reduzierend auf sorgenvolle Gedanken und fördert somit Deine Schlafqualität. Durch die verbesserte Luft in Deinem Schlafzimmer kannst Du außerdem Deinen Tag mit positiver Energie beginnen. Überzeugend durch ihre schönen weißen Blüten und ihren tollen und einzigartigen Duft versprüht sie neue Lebensenergie. Die Jasmin Pflanze mag es am liebsten an einem sonnigen und warmen Standort in Deinem Schlafzimmer. Sorge also dafür, dass sie immer genügend Licht hat und eine gute Durchlüftung in dem Raum herrscht.

Zimmerpflanzen fürs Schalfzimmer - Jasminpflanze

Aloe vera

Zu den Top luftverbessernden Pflanzen fürs Schlafzimmer gehört unter anderem auch die Aloe vera Pflanze. Sie gehört zu den wenigen Pflanzen, die auch nachts Sauerstoff abgeben und somit Deinen erholsamen Schlaf fördern. Außerdem punktet die Aloe vera durch ihre Pflegeleichtigkeit, da sie keine häufige Bewässerung benötigt. Durch die Absorption von Giftstoffen und Strahlung wirkt diese Pflanze in Deinem Schlafzimmer als “lebender Raumreiniger”. Ihre Blätter sowie ihre Wurzeln können den Schmutz in der Umgebung aufnehmen und sorgen so für eine saubere Luft im Raum. Auf dem Fensterbrett und mit genügend direkter Sonneneinstrahlung ist die Aloe vera  eine unverzichtbare Pflanze in Deinem Schlafzimmer!

Einblatt

Auch das Einblatt zählt wie die Jasmin Pflanze und die Aloe vera zu denjenigen Pflanzen fürs Schlafzimmer, die Giftstoffe wie Benzole, Trichloräthylen oder auch Formaldehyd aus der Luft filtern. So wirkt das Einblatt nicht nur gesundheitsfördernd, sondern kann durch seine auffälligen Blüten die Luftfeuchtigkeit im Raum erhöhen. Die Unterdrückung von Keimen in der Luft, die zum Beispiel Allergien auslösen können, ist ein positiver Nebeneffekt hierbei. Das Einblatt hat es am liebsten an einem schönen schattigen Standort in Deinem Schlafzimmer. Dann kann es seine wunderbare Wirkung am besten entfalten!

Zimmerpflanzen für Dein Kaltes Schlafzimmer

Für jeden Deiner Räume gibt es die passenden Zimmerpflanzen. So auch für Dein Schlafzimmer, das eventuell ein bisschen kühler ist, als die anderen Räumlichkeiten bei Dir Zuhause. Diese Zimmerpflanzen mögen es lieber, wenn an ihrem Standort nicht so viel Sonnenlicht hinkommt und auch eine niedrigere Temperatur herrscht. Oft handelt es sich um grüne Blattschönheiten ohne Blüte, die schattige Plätze bevorzugen. Hier sind unsere Top 3 der Zimmerpflanzen für ein kühles Schlafzimmer.

Efeutute

Die Efeutute ist eine Kletterpflanze, die sich in ihrer natürlichen Umgebung an Bäumen oder auch Häuserwänden entlang hangelt. Durch ihre Blätter, die sie rankenähnlich vermehrt kann sie einige Meter an Höhe erreichen. Aber auch Dein Schlafzimmer ist ein perfekter Standort für die Efeutute, da sie sich auch als Hängepflanze gut eignet. Sie ist ziemlich unkompliziert, da sie nur wenig Sonnenlicht benötigt und auch in kühlen Räumlichkeiten gut wachsen kann. Trockene Heizungsluft verträgt die Efeutute nämlich überhaupt nicht. Wenn Du die Erde Deiner Pflanze immer leicht feucht hälst, dann spricht nichts mehr dagegen Dir diese schöne Blattgrünheit zu Dir nach Hause zu holen!

 

Sansevieria

Lange Zeit ist die Sansevieria, auch Bogenhanf genannt, in Vergessenheit geraten, doch jetzt zählt sie wieder zu einer der beliebtesten Pflanzen fürs Schlafzimmer. Ihre langen, schmalen Blätter verleihen dem Raum eine angenehme Atmosphäre. Ab ca. 15 Grad fühlt sich die Sansevieria richtig wohl und macht sie zu einem perfekten dekorativen Begleiter für kühle Räumlichkeiten, wie das Schlafzimmer. Außerdem ist sie ziemlich pflegeleicht, da sie nur alle 2-3 Wochen gegossen werden muss. Die Erde im Blumentopf darf ruhig antrocknen, das nimmt die Pflanze dir nicht übel, da sie zu den wasserspeichernden Pflanzen (Sukkulenten) gehört.

Zamioculcas zamiifolia 

Die Zamioculcas ist auch für Leute ohne Grünen Daumen super geeignet. Diese Pflanze bekommt so schnell keiner kaputt. Wenn die Bedingungen optimal sind, dann wächst sie schnell zu einem Giganten. Die dekorative Glücksfeder mag keine direkte Sonneneinstrahlung und fühlt sich auch in einem kalten Schlafzimmer pudel wohl.

Einzige Bedingung: Nicht zu viel Wasser! Die Blätter vergilben ansonsten und die Pflanze fängt an zu verfaulen. Also sparsam beim Wasser sein.

Feng Shui: Zimmerpflanzen

Schon im alten Südostasien wusste man, dass ein Leben in Harmonie zu einer erhöhten Lebensqualität führen kann. Feng Shui war und ist dort immer noch ein Bestandteil des täglichen Lebens. Es geht darum, sein Leben in Harmonie und Einklang mit sich selbst zu führen. Eine wichtige Rolle spielt hierbei auch die Gestaltung der Wohnräume. Zimmerpflanzen dienen als wichtige positive Energiequelle. Die Spiritualität, die von ihnen ausgeht, hilft ein harmonisches Umfeld in der eigenen Wohnung zu erreichen. Das Leben mit Feng Shui und die Einrichtung Deiner Zimmerpflanzen nach dieser Lebensweise, hilft Dir dabei, Energien für absolute Ruhe und Erholung zu Dir nach Hause zu holen.

Dein Schlafzimmer gefüllt mit Feng Shui Energien

Vor allem Dein Schlafzimmer sollte in einem Umfeld von Ruhe und Harmonie liegen.  Es ist Dein persönliches Reich, ein Rückzugsort für Entspannung und Ruhe. Deshalb solltest Du gerade hier besonders viel Wert auf einen positiven Energiefluss legen. Generell kannst Du Pflanzen fürs Schlafzimmer holen, aber auch hier solltest Du die richtige Auswahl treffen, denn jede Pflanze hat ihre eigene spezielle Wirkung auf Dein Wohlbefinden. Wir haben Dir hier eine kleine Auswahl an Pflanzen und ihrer Bedeutung zusammengestellt.

Unsere Top 5 der Feng Shui Pflanzen fürs Schlafzimmer

Aloe (Aloe vera): entzündungshemmend, Stärkung des Immunsystems, Bindung von Umweltgiften im Körper

Elefantenfuß (Beaucarnea recurvata): wirkt beruhigend und positiv auf nervöse Menschen, gibt kraftvolle energien frei

Geldbaum (Crassula ovata): Förderung von guter Laune, Unterstützung von Finanzen

Myrte (Myrtus communis): fördert das eigene Selbstbewusstsein, verringert Angstzustände

Zitronen-/Orangenbaum (Citrus limon bzw. Citrus microcarpa): hilft bei Konzentrationsschwächen, Förderung der guten Laune, Abbau von Versagensängsten

Errichte Deine Wohlfühloase

Nun steht Deiner individuellen Grünen Oase in Deinem Schlafzimmer nichts mehr entgegen. Dort soll ja schließlich Ruhe und Entspannung herrschen. Deshalb ist es eben auch im Schlafzimmer wichtig, dass Du genau überlegst welche Pflanzen Du in diesen Raum holst. Achte immer darauf, dass die Pflanzen in der Nacht nicht zu viel Sauerstoff verbrauchen, sodass ein ausgewogenes Verhältnis zwischen CO₂ und Sauerstoff herrscht. Der Vorteil bei bestimmten Pflanzen: sie filtern Schadstoffe in der Luft und  sorgen für eine erholsamen und entspannten Schlaf. Wenn das nicht mal ein Grund ist, die Natur zu Dir nach Hause zu holen!

2 comments

  1. Sehr schöne Zusammenstellung! Danke! 🙂

    1. Vielen Dank :)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abonniere unse­ren Newsletter

Hol dir einen 10% Rabatt­gutschein und verpasse keine Angebote oder Aktionen mehr.

© 2019 Botanicly. All Rights Reserved.

Lust auf mehr?

Erhalte unsere besten Tipps zum Leben und Gestalten mit Pflanzen und exklusive Angebote unkompliziert per Mail!

Deine Daten werden ausschließlich zum Zweck des Newsletterversands gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du hier.